Vorfreude auf die Herbstmode


moden.de 

Wer Mode liebt, der möchte seine gerade erworbenen neuen Lieblingsstücke sofort anziehen und zeigen. Auch wenn es sich dabei um ein Herbstkleid dreht, und der Sommer noch in vollem Gange ist. Vielfach sieht man auf den Straßen auch leichte Sommermäntel, obwohl bereits die Herbstsaison begonnen hat. Durch die zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten ist dies alles kein Problem. Man trägt einfach das, was gefällt und worin man sich wohlfühlt. Und dies ist oftmals nicht abhängig von Jahreszeiten. Hinzu kommt auch noch, dass Schlussverkäufe oder „Sales“ bereits viel früher beginnen. Modejunkies können quasi das ganze Jahr über erfolgreich nach Schnäppchen jagen.

 

Die Herbstsaison 2014 wird wieder lässig und Strick in weicher Qualität sowie Mäntel und Rollis gibt es in Hülle und Fülle. Wohlfühlen – das ist das Thema vieler Designer für die kommenden Monate. Pullover, Pencilskirt und Faltenrock sind das Must have und lassen sich wunderbar kombinieren. Dazu Ankle Boots, die auch dieses Jahr nicht fehlen dürfen. Lederjacken feiern ihr Comeback. Und auch die Romantik kommt nicht zu kurz. Dafür sorgen mit Blüten bestickte Kleider, Blusen und Mäntel. Da wie erwähnt die Saisons verschwimmen, werden diese Trends sicherlich auch im nächsten Jahr zu sehen sein. Ein Vorteil liegt definitiv dann auch darin, dass man nicht pro Saison völlig neue Styles kaufen muss. Wer klug kombiniert, spart Geld und das Folgen von Trends ist nicht zwingend notwendig.Beschreibung: https://ssl.gstatic.com/ui/v1/icons/mail/images/cleardot.gif