Die Clutch-Tasche ist die Kleine an Ihrer Seite


Moden.de - Clutch Handtaschen Keine Frau der Welt würde ohne eine Handtasche aus dem Haus gehen. Oder zumindest fast keine Frau würde es tun. Die Clutch ist die Kleine, die bereits von Großmüttern in jungen Jahren unter dem Arm getragen wurde.

Die Lackledervariante der beliebten Tasche ist auch heute noch aktuell, genauso wie sie es vor 50 Jahren war. Frauen haben ein Faible für Handtaschen, Schuhe und Co. Handtaschen gehören dabei zu den praktischen Alltagshelfern, sehen darüber hinaus stylish aus und so manch schöne Designer-Handtasche lässt Frauenherzen höher schlagen.

Handtaschen gehören zu den Accessoires, von denen man nie genug haben kann. Die meisten Frauen stimmen ihr komplettes Outfit aufeinander ab, sodass auch die passende Handtasche dafür benötigt wird. Daher ist nicht schwer zu erraten, dass viele Trendsetter mehrere Modelle zuhause im Schrank aufbewahren. Zu einer Handtasche "nein" zu sagen, fällt oftmals schwer - zu groß ist aber auch die Auswahl.

Zu den neuesten Trends zählt die Clutch - die Kleine ohne Henkel, die unter den Arm geklemmt oder lässig in der Hand getragen wird. Diese Handtasche ähnelt mehr einem größeren Portemonnaie, ist jedoch sehr praktisch, wenn nur das Nötigste beim Ausgehen darin Platz finden soll. Für Restaurantbesuche oder heiße Clubnächte ist die Clutch die ideale Begleiterin und hat sich längst rund um den Globus etabliert.

Neben den Fashion-Victims haben auch andere modebewusste Frauen die Vorzüge der Clutch entdeckt und sind sich derer bewusst. Gerade auch dann, wenn eine allzu große Umhängetasche zu lästig sein würde. Wie bei jeder anderen Handtasche auch, so wird die Clutch in allen erdenklichen Variationen angeboten. Für jeden Stil dürfte etwas dabei sein - ob sportlich lässig, klassisch elegant oder extravagant. Selbst für den glamourösen Auftritt im Abendkleid gibt es die passende Clutch. Sie ist die kleine Handtasche, die wirklich Spaß macht und dabei jedes Outfit erstrahlen lässt.