Moonboots sind auch in diesem Winter der Trend schlechthin


 Moden.de - Moonboots im WinterSeit vielen Jahren sind Moonboots der absolute Wintertrend. Sobald die ersten Schneeflocken das Land bedecken, ist der Klassiker angesagt. Moonboots - das sind die Schuhe oder Stiefel, die Armstrong bei der ersten Mondlandung trug. Die Stiefel waren damals natürlich von anderer Form. Und mittlerweile sind sie im Winter zu den echten Klassikern geworden. Sie sehen gut aus und wärmen optimal.

Für die kalte Jahreszeit sind sie daher ein absolutes Muss. Moonboots werden generationsübertragend geliebt, ob Oma und Opa oder die Enkel, für Jedermanns kalte Füße sind sie der beste Wärmeschutz. Seit jeher sind sie bekannt für ihre wärmenden aber auch wasserabweisenden Eigenschaften und nicht zu vergessen die klobige Form. Und gerade wegen ihrer nicht schmeichelhaften Form waren sie für manche als Kind eher ein notgedrungenes Übel, das von den Eltern vorgeschrieben wurde.

Kurzzeitig waren die Moonboots in Vergessenheit geraten. Aber nicht von langer Dauer, denn in den letzten Saisons feierten sie ein unvergleichliches Comeback. Die stylishen Stiefel können viel mehr, als nur gut auszusehen. Sie verfügen über einen wasserundurchlässigen Kunststoff und innen sind sie geschäumt oder wattiert. Typisch sind die Schnürung und die Fersenkappe. Oberhalb der angeschweißten Kunststoffsohle befindet sich eine verstärkte umlaufende Passe. Die Sohle ist wasserfest, beständig und zudem rutschfest, weshalb die Boots gerade im Schnee eine gute Figur machen. Zwar sehen die Stiefel sehr klobig aus, doch sie sind sehr leicht und daher angenehm zu tragen. Mittlerweile gibt es die trendigen Moonboots in vielen verschiedenen Formen, Farben und Designs. Getragen wird, was gefällt - Nylon oder Leder, einfarbig oder mehrfarbig, matt oder glänzend.

Hier noch ein Hinweis für neue Moonboots-Fans. Es handelt sich bei dem Klassiker nach wie vor um reine Schneeschuhe. Die Sohle ist sehr leicht und ist in erster Linie gemacht für gute eine Isolierung und hohe Rutschfestigkeit. Die Boots sind nicht für den täglichen Einsatz auf harten, steinigen Wegen wie Schotterpisten oder Teerstraßen geeignet.