So werden Männer 2012 eingepackt


Der nächste Winter kommt bestimmt - ja, ja, ich weiß! Dieser Satz hören wir ständig und jedes Jahr aufs Neue. Doch in diesem Winter werden Männer staunen. Denn Karomäntel, Schlaghosen und sogar Plateausohlen kommen mit dem Winter über uns hereingeschneit.

Hier die wichtigsten Trends, zumindest zehn von ihnen:

Männer zeigt Mut zur Farbe! In diesem Winter wird Rot die Farbe der Designer sein. Und die hohe Sohle ist wieder da. Bekannt? Mit Sicherheit, denn das liegt am Worker-Boot-Fundament, das von jetzt an auch unter Business- und Evening-Schuhe gelegt wird. Der positive Nebeneffekt dieses Looks: Die hohe Sohle bringt Männer stilsicher durch den Schneematsch des Winters. Der nächste Trend ist nicht jedermanns Sache, auch nicht jeder muss ihn mitmachen, doch es ist ein großer Trend, der sich abzeichnet. Anzughosen mit Schlag Dallas-Style-Look und im 70er-Jahre-Look.

Sehr schmale Krawatten, dünne Revers und schlanke Cardigans sind in diesem kommenden Winter nicht mehr trendy. Vielmehr haben Mäntel jetzt viereckige Silhouetten und verfügen über Schulterpolster, auf die man in den 80ern sicherlich neidisch gewesen wäre. Dufflecoats sind im Winter ein Muss, ein Style, der sicher bleiben wird. Es lohnt sich daher, einen Dufflecoat zu besitzen. Der Mann von heute zeigt sich wieder mit Hut. Und sie werden in vielen verschiedenen Varianten angeboten und getragen. Schlapphut von Lanvin, strenge Hüte mit gerader Krempe von Dior Homme oder Lederhüte und Hüte in dunklen Farben.

Nun zu den letzten angesagten Styles des Winters. Karo ist auch weiterhin im Trend. Doch hat dieser Trend wenig mit Countrystyle zu tun. Ganz im Gegenteil, Karo erinnert teilweise an edle Glencheck-Anzüge von der Savile Row. In Kombination mit Schulterpolstern, natürlich in XXL, erinnert der Look stark an die 80er-Jahre. Um das zweireihige Sakko kommt in diesem Herbst/Winter wohl kaum ein Mann rum. Dies zeigte sich bereits im vergangenen Jahr. Schleife oder Krawatte sind verzichtbar, stattdessen kleidet man sich mit einem Rollkragen. Der elegante Eveningstyle, mit dem man tagsüber eine gute Figur macht. Und zum Schluss dieser vielen angesagten Styles für den Winter die Strickpullover, die garantiert den Cardigan ablösen werden.

Jede Menge neuer Styles, die den Trend der Männermode in diesem Winter dominieren. Und mit Sicherheit dürfte für jeden Mann ein Style dabei sein, mit dem er sich anfreunden kann.